Tuina - Massage

  • Die Tuina - Massage ist die älteste Therapiemethode in der Geschichte Chinas. Sie findet ihre Anwendung in so genannten Wohlfühlmassagen sowie in gezielten therapeutischen Heilbehandlungen.

    Die Tuina-Massage ist eine Kombination

    • aus manuellen Therapieverfahren,
    • aus Massage des Bindegewebes, der Muskulatur
    • und der Hautoberfläche.

    Sie erfolgt auf der Grundlage des Akupunktur-/Meridiansystems und der Theorien der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

    Ziel jeder Anwendung ist das Lösen und Entspannen von Blockaden, um ein äußeres und inneres Gleichgewicht herzustellen und die Energie Qi [tchi] im Körper zu bewegen.

    Alle bewegenden und damit Verspannung lösende Arbeiten werden durch Handtechniken bewirkt.

    Die wesentlichen Handtechniken sind:

    • Tui - Schieben
    • Na - Greifen, Heben
    • An - Drücken
    • Mo - Reiben, Strecken.

    Die Entstehung, Entwicklung und Anwendung der Tuina-Massage kann auf eine Geschichte von über 4000 Jahren zurückblicken.


Wir bieten Tuina-Massagen in unserer Praxis an.
Die Behandlungsdauer beträgt zwischen 30 und 60 Minuten.

Terminabsprache / Anmeldung telefonisch unter (040) 38 82 42.


Weitere Therapieangebote

Praxis für Physiotherapie

Angelika Staiger, Christine Schmidt & Team

Schomburgstraße 109 22767 Hamburg Tel (040) 38 82 42